Ganz viele von Euch fragen ja immer wieder nach einem „RAW-Bild“, bzw. den Bearbeitungsschritten wenn sie die fertigen Bilder sehen… 🙂  Hier hab ich mal einen kleinen Video-Slider fĂŒr Euch gebastelt, wo ihr das Bild als komplette Rohdatei seht und im Anschluss das fertig bearbeitete Bild.

Kurz die Schritte, wie ich hier vorgegangen bin:

Grundoptimierung der RAW-Datei in Lightroom CC:

  • Belichtung erhöhen
  • Lichter reduzieren
  • Tiefen und Schwarztöne anpassen

Retusche, Bildkomposition und Farbabstimmung in Photoshop CC:

  • 2 zusĂ€tzliche Bilder als Ebenen einfĂŒgen, Maskierungsmodus verwenden um eine schöne Bildkomposition zu schaffen.
  • Grundretusche des Fells (grĂŒndlichst 😉
  • Dodge & Burn
  • Augen hervorheben
  • Farbanpassungen mit Selektiver Farbkorrektur
  • Speichern, und in Lightroom zurĂŒck kehren:

Finale Anpassungen in Lightroom CC:

  • Leicht nachschĂ€rfen (Maskierungsmodus)
  • Belichtung etwas anpassen
  • Exportieren

Bei Fragen – einfach fragen,

Eure Michi